SPD und ihre Mistreiterinnen und Mitstreiter trotzen Sturm auf dem Gipfel

Veröffentlicht am 18.03.2017 in Politik

Obwohl ihnen ein aufziehender Sturm die Arbeit äußerst erschwerte, waren die Aktivistinnen und Aktivisten der SPD am ersten Tag des Gipfeltreffens der Finanzminister und Notenbankgouverneure in der Lage, die angekündigte "Zero" als Symbol für das Nachhaltigkeitsziel der UNO, *ZERO HUNGER* auf dem Gipfel des Merkur zu legen. Die Null mit annähernd 20 m Höhe sollte den Verantwortlichen, die in Sichtweite im Baden-Badener Kurhaus tagten, die dringende Notwendigkeit der Bekämpfung des Hungers, vor allem in Afrika, vor Augen führen. Der Gipfelmarsch war nach Ansicht von Medienbeobachtern und den sehr freundlichen Polizeibeamten, die Gipfelmarsch sehr wohlwollend begleiteten, ein voller Erfolg und eine sehr außergewöhnliche Veranstaltung. Beim Ausklang im Gipfel-Restaurant "Merkurstüble" waren sich alle einig: "Die Anstrengung hat sich gelohnt."

 

Stammtisch

An jedem ersten Donnerstag im Monat treffen sich Mitglieder, Stadträte und interessierte Bürgerinnen und Bürger zum politischen Stammtisch. Ort: Restaurant Tonis Pizza-Express, Rheinstraße 19 in Baden-Baden. Beginn: 19.00 Uhr.

Jetzt Mitglied werden!

Für Baden-Baden in Berlin

SPD Baden-Baden auf Facebook

Für uns in Stuttgart

Ernst Kopp