Herzlich willkommen in Baden-Baden!

SPD Baden-Baden

Werner Henn begrüßt Staatssekretärin in Geroldsauer Mühle

Veröffentlicht am 14.02.2016 in Landespolitik

Auf Einladung von Werner Henn, SPD-Landtagskandidat für den Wahlkreis Baden-Baden/Bühl, besucht die parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, Rita Schwarzelühr-Sutter das Infozentrum in der Geroldsauer Mühle.
 
„Die Geroldsauer Mühle, am Rande des Schwarzwaldes an der B500 in Baden-Baden ist ein Paradebeispiel, wie man regionale Wertschöpfung erzeugen, vermarkten und einen touristischen wie informativen Standort aufbauen kann“, so begrüßte Werner Henn die Teilnehmer in der neuen Marktscheune der Unternehmerfamilie Weingärtner. Martin Weingärtner, der Bauherr, Initiator und Motor des Prestigeobjekts berichtet über die innovative Vollholzkonstruktion, die fast vollständig aus heimischen Hölzern gefertigt wurde,  und in der regenerative Energien erzeugt und genutzt werden. Die Geroldsauer Mühle hat sich mit ihrem Naturparkmarkt, dem Gasthaus, Konferenzräumen, Infozentrum und einige Gästezimmer zu einem wahren Magneten in der Region entwickelt.

„Ich danke meiner Familie, die dieses Risiko mit mir eingegangen ist, der Stadt die unser Vorhaben von Anfang an unterstützt und der Verwaltung des Naturpark der von unserem Konzept überzeugt war und sich jetzt voll einbringt.“ freut sich Weingärtner. Karlheinz Dunker, der Leiter des Naturpark Schwarzwald, ergänzt sofort mit der Bemerkung, „Wir präsentieren uns hier gemeinsam mit dem Nationalpark (NLP)  und dem städtischen Forstamt, sozusagen als Vollangebot für Touristen, die ihre Ausflüge in den Schwarzwald planen. Ob Straßen- Wander- oder Fahrradkarten, Informationen zu Flora, Fauna und Geschichte des Schwarzwaldes, bei uns bekommen sie alles“. Das Angebot an lokalen und regionalen Produkten wird ergänzt durch Informationen zum erst ein Jahr alten Nationalpark Schwarzwald, der seit seiner Gründung ein wahrer Anziehungspunkt für Besucher aus dem Südwesten, aber auch aus Frankreich geworden ist. "Eine gelungene Gesamtkonzeption, die auch Wertschöpfung für die Region bedeutet," freut sich SPD-Stadtverbandsvorsitzende Petra Feld. „Wir kamen anfangs gar nicht mehr nach mit dem Druck unserer Prospekte und Flyer, die uns förmlich aus der Hand gerissen wurden“, berichtet Dr. Simone Stübner, die Leiterin der Öffentlichkeits- und Presseabteilung des Nationalparks. All das wäre aber auch nicht denkbar, ohne den Einsatz der Stadt und allen voran, des städtischen Forstamtes, das sich schon bei der Gründung des Nationalparks stark gemacht hat, damit die Kurstadt mit Teilen ihres Stadtwaldes Teil des NLP wird. „Sicherlich sind einige der Attraktionen unser Luchs- und Wildnispfad, den wir in Eigenregie schon seit Jahren betreiben und die jetzt optimal zum Motto „Natur sein lassen“ optimal passt“, so Robert Lang, der Verwaltungschef des Forstamtes. Die Staatssekretärin, die sich ausführlich das ganze Haus, die Ausstellungen und die gastronomischen Betriebe genau unter die Lupe genommen hatte, zeigte sich im Anschluss sehr angetan von diesem Projekt. „Das ist ein wirklicher Leuchtturm, den sie hier am Rande des Schwarzwaldes gesetzt haben, der wunderbar in die Vorstellungen von ökologischer, nachhaltiger Bewirtschaftung passt und der auch noch ein optisches Highlight hergibt“, so die Staatssekretärin. Kurz bevor sie sich von den Teilnehmern verabschiedete und bei ihnen und Werner Henn für die Einladung bedankte, zückte sie noch ihr Handy und bat. „Macht uns doch bitte ein Bild vor dem Bauwerk, damit ich es im Ministerium brühwarm zeigen und davon berichten kann“. Ein schöneres Kompliment an den Bauherren kann es wohl kaum geben.

 

WAHL am 14. MÄRZ - EMILE FOR STUTTGART!

Emile Ydjo Scheuerer ist unser Kandidat bei den Landtagswahlen am 14. März 2021. Hier geht's zur Homepage und den Zielen von EMILE!   >>>

SPD Baden-Baden auf Facebook

Stammtisch

In der Corona-Krise bieten wir regelmäßig einen Online-Stammtisch an. Der nächste Termin ist der 4. März 2021. Weitere Infos, auch zur Einwahl und den Teilnehmern ab 1.März!

Jetzt Mitglied werden!

Hier geht's zum Aufnahme-Formular!

Für Baden-Baden in Berlin

Für uns in Stuttgart