Herzlich willkommen in Baden-Baden!

SPD Baden-Baden

Bundestagsabgeordnete Gabriele Katzmarek besucht Lebenshilfe Baden-Baden - Bühl - Achern

Veröffentlicht am 14.11.2014 in MdB und MdL

Parlamentariergruppe informiert sich über das Projekt Kurzzeitwohnen (KULE)

Die sozialdemokratische Bundestagsabgeordnete Gabriele Katzmarek besuchte zusammen mit ihrer europäischen Kollegin, Jutta Steinruck, die Lebenshilfe Baden-Baden – Bühl – Achern (BBA). Begleitet wurden die beiden Parlamentarierinnen von dem Fraktionsvorsitzenden der SPD-Fraktion Baden-Baden, Dr. Kurt Hochstuhl, dem Bühler SPD-Fraktionschef, Oswald Grißtede und Jonas Weber, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Kreistag. Ferner nahmen der Vorsitzende der sozialdemokratischen Arbeitsgemeinschaft „SelbstAktiv“ Baden-Württemberg, Walter F. Leyh sowie die Baden-Badener Stadträtinnen Karin Fierhauser-Merkel und Ulrike Mietzel an dem interessanten Vororttermin teil. Begrüßt wurde die Gruppe vom Mitglied der Geschäftsleitung der Lebenshilfe BBA, Herrn Christian Lemcke.

Zur Einführung stellte Herr Lemcke die Lebenshilfe BBA in ihrer Struktur und ihren vielfältigen Aufgaben vor. Im Anschluss an den Vortrag besuchte die Gruppe das Kurzzeitwohnen der Lebenshilfe (KULE).

Dort bietet die Lebenshilfe Platz für zwölf Personen, die an Wochenenden, Ferienzeiten oder über längere Zeiträume professionell und liebevoll begleitet und betreut werden.

Das Angebot schließt so eine Lücke in der Betreuungslandschaft, da es sich deutlich von der Kurzeitpflege für ältere Menschen unterscheidet. Gerade für junge Menschen mit Behinderung bietet es eine interessante und gute Alternative. Die KULE ist ganzjährig geöffnet, so dass Gäste und ihre Familien individuelle Übernachtungen planen können.

Gabriele Katzmarek zeigte sich beeindruckt. „Dieses Angebot ist eine sehr hilfreiche Unterstützung für viele Familien“, ist sich Katzmarek sicher. „Gute Betreuung und die Attraktivität unserer Region werden in der KULE bestens verknüpft.“

Beide Abgeordnete kamen beim Besuch in der KULE sofort ins rege Gespräch mit den großen und kleinen Gästen und informierten sich über die sehr gute Ausstattung. „Die wichtige Hilfe und Unterstützung zur Selbsthilfe für die Familien sind hier durch die Lebenshilfe gewährleistet“, so die beiden Sozialdemokratinnen. Durch die KULE kann die Betreuungstätigkeit der Angehörigen in einem wichtigen Punkt ergänzt werden. „Neben der Unterstützung in Krisensituationen ist es für viele Angehörige auch wichtig, sich mal eine „Auszeit“ von der Betreuung und Pflege nehmen zu können. Gleichzeitig gibt der KULE – Besuch unseren Gästen die Möglichkeit gerade in lebenspraktischen Dingen selbständiger zu werden“, erläuterte Christian Lemcke die Ziele der KULE - Arbeit.

 

WAHL am 14. MÄRZ - EMILE FOR STUTTGART!

Emile Ydjo Scheuerer ist unser Kandidat bei den Landtagswahlen am 14. März 2021. Hier geht's zur Homepage und den Zielen von EMILE!   >>>

SPD Baden-Baden auf Facebook

Stammtisch

In der Corona-Krise bieten wir regelmäßig einen Online-Stammtisch an. Der nächste Termin ist der 4. März 2021. Weitere Infos, auch zur Einwahl und den Teilnehmern ab 1.März!

Jetzt Mitglied werden!

Hier geht's zum Aufnahme-Formular!

Für Baden-Baden in Berlin

Für uns in Stuttgart