Herzlich willkommen in Baden-Baden!

SPD Baden-Baden

Bezahlbaren Wohnraum schaffen - Weichen stellen für die Zukunft

Veröffentlicht am 28.02.2021 in Aktuelles

SPD-Landtagskandidat Emile Yadjo-Scheuerer informiert sich in Sandweier über geplantes Neubaugebiet

Baden-Baden/Sandweier. Bezahlbaren Wohnraum für alle zu schaffen ist ein zentrales Anliegen des SPD-Landtagskandidaten Emile Yadjo-Scheuerer. Bei einem Vor-Ort-Termin in Sandweier informierte er sich beim dortigen SPD-Ortsverein über das geplante Neubaugebiet „Am Iffzer Weg“. Neben Ein- und Mehrfamilienhäusern sehen die derzeitigen Planungen auch eine Kindertagesstätte sowie eine Seniorenwohnanlage mit Betreuungsmöglichkeiten vor. 
Angetan von der Größe des geplanten Neubaugebiets und den damit einhergehenden Möglichkeiten erörterte man die denkbaren positiven Einflüsse auf das Leben in Sandweier. Das Neubaugebiet soll dem demografischen Wandel und den damit verbundenen Herausforderungen in hohem Maße Rechnung tragen. Neben dem angestrebten Wohnraum für junge Familien soll durch die Seniorenwohnanlage altersgerechtes Wohnen sowie Betreuungs- und Pflegeangebote vor Ort erstmalig garantiert werden.

„Wir benötigen Wohnraum für jeden Geldbeutel und alle Bevölkerungs- und Altersgruppen“, sagt Yadjo-Scheuerer. Diese Prämisse spielt für den SPD-Landtagskandidaten eine entscheidende Rolle. Das Grundbedürfnis Wohnen darf nicht zum Spekulationsobjekt verkommen. Dies muss beim Vergabe-Verfahren vermehrt Berücksichtigung finden. Demnach sollte Eigennutzung und geförderter sozialer Mietwohnbau klare Priorität haben. „Wohneigentum als eigene Altersvorsorge schützt gleichzeitig vor Altersarmut“, betont Yadjo-Scheuerer.

Die Entstehung des großflächigen Neubaugebiets sollte darüber hinaus Anlass geben für ein nachhaltiges, zeitgemäßes und ganzheitliches Entwicklungskonzept für Sandweier.

Dies sollte den Rückbau der B3 alt zwischen Ortsmittelpunkt und Ortsausgang nach Rastatt beinhalten sowie verkehrsberuhigende Maßnahmen, unter anderem die Ausweisung einer verkehrsberuhigten Achse zwischen Rheintalhalle und Grundschule.

Darüber hinaus sind eine ausreichende Bereitstellung von privaten und öffentlichen Parkflächen im entstehenden Neubaugebiet sowie die Ordnung des vorhandenen Parkraums in ganz Sandweier von Nöten.

 

Stammtisch

Der nächste virtuelle Austausch für alle Interessierten und Mitglieder der SPD in Baden-Baden und Umgebung findet an jedem 3. Donnerstag im Monat um 19:00 Uhr statt. Zur Teilnahme an dem virtuellen Austausch ist eine Anmeldung notwendig, damit wir dir die Zugangsdaten einen Tag vor dem Austausch zusenden können.

Melde dich gleich an und verpasse keinen virtuellen Austausch mehr! Anmelden kannst du dich direkt [hier].

Sobald die Pandemiesituation wieder ein reguläres Treffen zulässt findest du hier ebenfalls die Termine des Stammtischs des SPD Ortsvereins Baden-Baden.

Bei Fragen schreibe uns gerne an redaktion@spd-baden-baden.de

SPD Baden-Baden auf Facebook

Jetzt Mitglied werden!

Hier geht's zum Aufnahme-Formular!

Für Baden-Baden in Berlin

Für uns in Stuttgart