10.04.2020 | Aktuelles

Ostern 2020

 

Die SPD Baden-Baden wünscht allen Menschen ein frohes und gesegnetes Osterfest!  

31.03.2018 | Aktuelles

Ein frohes und friedliches Osterfest wünscht...

 

...der SPD-Stadtverband, die SPD-Ortsvereine Baden-Baden,  Sandweier, Haueneberstein und Rebland sowie die SPD-Fraktion im Gemeinderat.

14.04.2017 | Aktuelles

Ein frohes Osterfest 2017

 
Der Osterhase wurde in der Cité gesichtet. Hier das Beweisfoto.

Wir wünschen allen Mitgliedern sowie allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes und vor allem friedliches Osterfest. Zeit für die Familie oder für Freunde ist in diesen Tagen wohl die wichtigste Aktivität.

Wer für sich ein paar Minuten Entspannung sucht, kann sich einen sehr interessanten Artikel von "goodnews4" anschauen, in dem die Aktivitäten der verschiedenen Gemeinderatsfraktionen statistisch ausgewertet werden.

Die SPD-Fraktion ist ganz vorn mit dabei.

Hier geht's zu goodnews4.de >>>

 

 

03.12.2016 | Aktuelles

Stadtrat Joachim Köpfel erhält Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland

 

"Liebe, Toleranz und Respekt"

Aus der Hand von Oberbürgermeisterin Mergen erhält der langjährige SPD-Stadtrat Joachim Knöpfel das Bundesverdienstkreuz am Bande, das ihm Bundespräsident Joachim Gauck verliehen hat.

In der Verleihungsurkunde heißt es: "In Anerkennung der um Volk und Staat erworbenen besonderen Verdienste verleihe ich Herrn Joachim Knöpfel, Baden-Baden, das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland" Der Bundespräsident.

Die zahlreich erschienenen Gäste im Alten Ratssaal des Baden-Badener Rathaus konnten kaum glauben, dass eine einzige Person so viele ehrenamtliche Aufgaben wahrnehmen und ausfüllen konnte wie Joachim Knöpfel. In ihrer Laudatio hob Frau Oberbürgermeisterin Mergen vor allem die Projekte hervor, die der langjährige Stadtrat und Vorsitzende der SPD-Fraktion in seiner Vaterstadt ins Rollen gebracht und begleitet hat. Und dies nicht nur in seiner Eigenschaft als Mitglied des Gemeinderates. In seine bis heute andauernde Tätigkeit als Vorsitzender der Arbeiterwohlfahrt seien so wichtige Projekte wie der Bau des Kinderhauses Eulenspiegel, die Einrichtung des deutsch-französischen Kindergartens und die Inbetriebnahme des Olga-Haebler-Senioren-Hauses in der Rheinstraße gefallen. Auch könne Knöpfel auf ein langes Wirken an verantwortlicher Stelle in der Deutsch-Israelischen Gesellschaft, in der Lebenshilfe, beim Verein PaTe Palliativ-Team Mittelbaden sowie beim Turnverein Geroldsau Lichtental zurückblicken.

24.10.2016 | Aktuelles

Bundesverdienstkreuz für Werner Schmoll

 

Gisela Erler überreicht Baden-Badener SPD-Stadtrat das Verdienstkreuz am Bande

Die Feier fand im prächtigen Runden Saal der Stuttgarter Villa Reitzenstein statt, wohin auch viele Freunde, Verwandte und politische Wegbegleiter des Geehrten gekommen waren. Durch das sehr authentische und freundliche Auftreten von Frau Staatsrätin Erler, so Schmoll, sei der Festakt zur Verleihung des Ordens zu einem unvergesslichen Ereignis in seinem Leben gemacht worden. 

Besonders gefreut habe er sich, dass neben den SPD-Abgeordneten Gabriele Katzmarek (MdB) und Ernst Kopp (MdL) sowie Herrn Bürgermeister Geggus auch Frau Oberbürgermeisterin Mergen und Herr Oberbürgermeister a.D. Wolfgang Gerstner nach Stuttgart gekommen waren. Auch sein Neffe Jörg Schmoll, seines Zeichens Sprecher des Senats der Freier und Hansestadt Hamburg, konnte durch die sehr attraktive Flugverbindung zwischen Hamburg und Baden-Baden ebenfalls anwesend sein.

Lesen Sie nachfolgend die Presserklärung des Staatsministeriums im Wortlaut:

Die Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung, Gisela Erler, hat Werner Schmoll aus Baden-Baden das Bundesverdienstkreuz am Bande überreicht. Auch nach 30 Jahren im Ehrenamt habe er nichts von seinem Tatendrang, seiner Neugier und seiner Begeisterungsfähigkeit verloren, so Erler.

„Für seine Heimatstadt Baden-Baden und seine Mitbürgerinnen und Mitbürger setzt sich Werner Schmoll weit über das übliche Maß hinaus ein. Auch nach 30 Jahren im Ehrenamt hat er nichts von seinem Tatendrang, seiner Neugier und seiner Begeisterungsfähigkeit verloren“, sagte die Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung, Gisela Erler, anlässlich der Überreichung des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Werner Schmoll.

„Doch nicht nur seine Heimatstadt hat Werner Schmoll im Blick. Ein gutes Miteinander pflegt er ebenso über die Grenze hinweg. Mit seinem Engagement für die deutsch-französische Verständigung setzt er ein deutliches Zeichen und ist Herz und Gesicht dieser völkerverbindenden Freundschaft“, betonte Staatsrätin Erler.

Stammtisch

Die Kurstadt-Sozialdemokraten treffen sich zu ihrem monatlichen politischen Stammtisch immer donnerstags in Toni`s Pizzaservice in  der Rheinstraße, Baden-Baden. Zusammen mit interessierten Bürgern, Freunden und Mitglieder werden die aktuellen kommunalpolitischen Herausforderungen, z. B. die Verkehrsentwicklung, diskutiert. Gerne werden Fragen beantwortet und Anregungen aufgenommen.

Wegen der Corona-Krise können wir leider noch nicht vorhersagen ob es einen Stammtisch im Mai geben wird. TENDENZ: EHER NICHT!!!

Jetzt Mitglied werden!

Hier geht's zum Aufnahme-Formular!

Für Baden-Baden in Berlin

Für uns in Stuttgart

SPD Baden-Baden auf Facebook